Themen

BDA Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz 2018: Preisverleihung

25. September 2018

Zum fünften Mal verleiht der Bund Deutscher Architekten BDA den Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz „regiNO“ als Auszeichnung für bemerkenswerte zeitgenössische Architektur und guten Städtebau in der Region. Der Architekturpreis wird alle drei Jahre an Architekten und Bauherrn gemeinsam vergeben. Bewerben konnte man sich mit maximal drei Projekten, die ab 2013 in den Regierungsbezirken Niederbayern und der Oberpfalz fertiggestellt worden sind.

Von den 56 Einreichungen hat die internationale Jury unter dem Vorsitz von Frau Prof. Lydia Haack zwölf Projekte ausgewählt, die prämiert werden. Die Preisverleihung findet am 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Marstall der Landshuter Stadtresidenz statt. Mit der Veranstaltung beginnt dort zugleich eine Ausstellung aller eingereichten Projekte, die bis einschließich 4. November 2018 von Dienstag bis Sonntag zwischen 12.00 Uhr und 16.30 Uhr kostenfrei zu sehen ist. Anschließend gehen die Tafeln auf Wanderschaft durch die Regierungsbezirke Niederbayern und Oberpfalz. Die aktuellen Ausstellungsorte werden in Kürze hier bekannt gegeben. Alle Einreichungen sind zudem in der zugehörigen Broschüre „Regionalpreis Niederbayern Oberpfalz 2018“ veröffentlicht. Diese kann bei der Preisverleihung erworben werden und ist anschließend für zehn Euro beim BDA Kreisverband Niederbayern-Oberpfalz zu beziehen.

Jury
Hubertus Adam | Architekturkritiker, Zürich
Prof. Rolf Dieter Ahnesorg | Architekt, Neustadt a. d. Weinstraße
Julio de la Fuente | Arquitecto, Madrid
Prof. Lydia Haack | Architektin und Stadtplanerin BDA, München
Karl Rhöse | Architekt BDA ao. – Ltd. Baudirektor a.D., Landshut

Ansprechpartner
Bund Deutscher Architekten BDA
Kreisverband Niederbayern-Oberpfalz e. V.
1. Vorsitzender Jakob Oberpriller
Am Schöllgraben 18
84187 Hörmannsdorf
Tel. 08702. 91480
Fax 08702. 91339

Plakat

Downloads